Kontakt
Infomaterial
Rückruf


Am 03.06.2020 wurden im Rahmen der Corona-Konjunkturhilfen für Deutschland Umsatzsteuer-Änderungen beschlossen. Voraussichtlich gelten diese Änderungen ab 01.07.2020.

In Abhängigkeit von Ihrem System für die Finanzbuchhaltung und der Integrationstiefe mit C3 werden dazu unterschiedliche Anpassungen in C3 notwendig. Dazu zählen u.a. Anpassungen bei Sachkonten und Steuerschlüsseln. Ein C3 Update ist NICHT erforderlich. 

Wir konnten in den letzten Jahren bereits Erfahrungen mit Umsatzsteueränderungen in anderen Ländern sammeln, weshalb unser gesammeltes Wissen in unsere Lösung einfließt. Einer reibungslosen Umstellung sollte daher nichts im Wege stehen. 

Anleitung zur Umsatzsteueränderung

zur Übersicht